Dienstag, 23. Dezember 2014

Türchen Nummer 23 : Cookies Backmischung im Glas

Ihr braucht ganz schnell noch ein kleines Geschenk? Dann ist die Backmischung für Cookies perfekt, denn die Zustatten hat man oft schon zu Hause.


Ich habe ein paar liebe Freundinnen, die nicht wirklich gerne backen, aber wirklich gerne Plätzchen essen. Um sie etwas zum Backen zu motivieren, schenke ich Ihnen dieses Jahr einfach eine Backmischung für Cookies!


Füllt dazu einfach die trockenen Zutaten für Euer Lieblingsrezept in Einmachgläser - ich habe 750 g Gläser genommen. Schreibt dann das Rezept und die noch fehlenden Zutaten auf schönes Tonpapier und rollt es ein.

Mein Rezept:
  • 180 g Mehl vermischt mit
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g brauner Zucker
  • 25 g Haferflocken
  • 150 g Schokolinsen
  • noch mal 75 g braunen Zucker
  • 100 g Mandeln
Die Gläser müssen nicht ganz voll werden. Wenn Ihr das schöner findet.  füllt sie einfach mit Haferflocken auf.

Der Beschenkte muss beim Backen dann noch hinzugeben:
  • 1 Ei
  • 125 g weiche Butter
Alles wird gut vermengt. Dann werden Walnuss-große Kugeln geformt und mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gelegt. Dann kommen die Cookies bei 175 g etwa 12 bis 15 Minuten in den Ofen.


Nun noch ein schönes Etikett zusammen mit dem Rezept ans Glas binden - fertig ist eine nette, kleine Weihnachtsüberraschung!


Viel Freude beim Verschenken!
Eure Martina

p.s. Heute auch wieder bei Creadienstag!

Kommentare:

  1. Meine beiden Nachbarinnen, die auch nicht sooo gerne backen, bekommen dieses Jahr auch so eine Backmischung für Cookies von mir.... :-)
    Toll sehen deine Gläser aus!
    Ein frohes Fest wünscht
    Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris,
      danke dir! Ich finde gerade die einfachen Dinge oft so schön - Deine Nachbarinnen werden sich sicher auch sehr freuen!
      Fröhliche Weihnachten und schöne Feiertage!
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen
  2. Antworten
    1. Vielen Dank! Ich hoffe, die Beschenkten sehen das genauso...
      Fröhliche Weihnachten!
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen